Verlust der Karte

Bei Verlust oder Diebstahl,

Lassen Sie Ihre Maestro-Karte via Bankkartenzentrale sperren unter

+41 (0)44 271 22 30

24h/24

Lassen Sie Ihre Kreditkarte via Viseca-Sperrzentrale sperren unter

+41 (0)58 958 83 83

24h/24

Die Maestro-Karte

Nutzen Sie Ihre Maestro-Debitkarte für Ihre täglichen Einkäufe in der Schweiz und im Ausland. Sie können damit sowohl schweiz- als auch weltweit in den meisten Geschäften einkaufen und an den Geld- und Bankautomaten Geld beziehen.

 

kontrollieren sie ihr budget

Ihre Maestro-Karte ist eine Debitkarte. Sämtliche Einkäufe und Bezüge werden unverzüglich Ihrem Privatkonto belastet. Dies ermöglicht Ihnen eine umfassende Kontrolle über Ihr Budget.

 

einfach einkäufe tätigen und geld beziehen

Mit der Maestro-Karte können Sie an allen Geldautomaten von Crédit Agricole Financements sowie an allen Geldautomaten in der Schweiz und im Ausland Schweizer Franken und Euro beziehen. Überdies können Sie schweiz- und weltweit in einer Vielzahl von Geschäften und an gewissen Tankstellen einkaufen und bezahlen.

 

einfache verwendung

Mit der Maestro-Karte können Sie an allen Geldautomaten von Crédit Agricole Financements den Kontostand sowie Ihre letzten 10 Transaktionen abfragen.

 

sicherheit

  • Der PIN-Sicherheitscode
    Wählen und ändern Sie Ihren persönlichen PIN-Code, wann immer Sie wollen, und greifen Sie sicher auf Ihre Konten zu.

     
  • Die Funktion Geoblocking
    Crédit Agricole Financements hat einen Service entwickelt, mit dem die Benutzung von Maestro-Karten in Ländern blockiert werden kann, die ungenügende Garantien für den Geldbezug und für Einkäufe bieten. So werden die Risiken betrügerischer Machenschaften eingeschränkt.

    Geoblocking-Regionen ansehen

    Wie kann Geoblocking aktiviert werden?

  • Bei Fragen
    Unter der Telefonnummer +41 (0)800 87 87 80 erreichen Sie unsere Helpline, die Ihnen von Montag bis Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr / 14:00 bis 17:00 Uhr zur Verfügung steht.

     
  • Bei Verlust oder Diebstahl Ihrer Maestro-Karte
    Sie können Ihre Karte sperren lassen, indem Sie sich an die Helpline von Crédit Agricole Financements (Suisse) SA (Telefonnummer und Öffnungszeiten siehe oben) oder ausserhalb der Öffnungszeiten der Helpline an den 24-Stunden-Service der Bankenzentrale unter der Telefonnummer +41 (0) 44 271 22 30 wenden. Lesen Sie für weitere Informationen die Massnahmen, die Sie bei Verlust oder Diebstahl Ihrer Karte ergreifen müssen.
 
 
  • Sie können Ihre Einkäufe schweiz- und weltweit in einer Vielzahl von Geschäften tätigen
  • Sie können an allen Geldautomaten in der Schweiz und im Ausland, die mit dem Cirrus-Logo versehen sind, Bargeldbezüge in Lokalwährungen tätigen.