E-banking

Kontaktdaten

Crédit Agricole
Financements (Suisse) S.A.

Rue du Rhône, 67 - CP 6265
1207 Genf

BIC/SWIFT AGRICHGXXXX
Clearing 8243
Postkontonr. CHF 12-1627-2
MWST CHE-102.383.391

 

Verlust der Karte

Bei Verlust oder Diebstahl,

Lassen Sie Ihre Maestro-Karte via Bankkartenzentrale sperren unter

+41 (0)44 271 22 30

24h/24

Lassen Sie Ihre Kreditkarte via Viseca-Sperrzentrale sperren unter

+41 (0)58 958 83 83

24h/24

Privatkonto, Fremdwährungskonten, Hypotheken: Die Schweizer Bank für Ihre täglichen Bankgeschäfte

Crédit Agricole Financements (Suisse) S.A. ist eine Bank nach schweizerischem Recht mit einem kompletten Produkt- und Dienstleistungsangebot für private Bankkunden: Privatkonto, Kreditkarten, Sparkonten, Dritte Säule sowie Hypotheken in der Schweiz und in Frankreich.

Seit über 15 Jahren ist die Bank im Zentrum des Dreiländerecks der Region Basel präsent. Dazu kommen verschiedene Filialen in der Westschweiz (insbesondere in Genf und Lausanne). Crédit Agricole Financements (Suisse) S.A ist in Frankreich für Schweizer Staatsangehörige eine bekannte und angesehene Spezialistin im Bereich Immobilienfinanzierung. Darüber hinaus stellt sie dank ihren äusserst innovativen Lösungen zur Immobilienfinanzierung, die einen einfachen Zugang zu Grundeigentum ermöglichen und ökologisches Umbauen unterstützen, auch auf dem Schweizer Markt eine wichtige Grösse dar.

Die von Crédit Agricole Financements (Suisse) S.A. angebotenen Zinssätze gehören zu den konkurrenzfähigsten auf dem Markt. Das Institut bietet seinen in der Schweiz tätigen Kunden seit 2009 Privat- und Sparkonten sowie Vorsorgeprodukte an.

 

Wichtige Informationen

Zinsbescheinigungen
Ihre Zinsbescheinigungen sind über Ihr E-Banking verfügbar. Hier die Anleitung...
E-BANKING-SICHERHEIT: OBLIGATORISCHE AKTUALISIERUNG DER WEB-BROWSER
Veraltete Web-Browser verfügen nicht über die neusten Sicherheitsprotokolle und sind daher anfällig, sodass dadurch Ihre E-Banking-Verbindung beeinträchtigt werden könnte...
Alle Wichtige Informationen

Neues

Ankunft in der Schweiz: die administrativen Schritte
Ankunft in der Schweiz: die administrativen Schritte
Als Neuankömmling in der Schweiz müssen Sie verschiedene administrative Schritte unternehmen, um hier leben und arbeiten zu können.
Gute Vorsätze für 2017 5. – Ausgaben besser verwalten
Gute Vorsätze für 2017 5. – Ausgaben besser verwalten
Sie haben genug davon, sich zu fragen, wo Ihr Geld geblieben ist? Sie haben sich dieses Jahr vorgenommen, Ihre Ausgaben besser zu verwalten? Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Vorhaben dank E-Banking und Ihrem Smartphone einfacher machen.
Die Kreditkarte im Schlussverkauf: Freund oder Feind?
Die Kreditkarte im Schlussverkauf: Freund oder Feind?
Eine Kreditkarte wird häufig benutzt, um grosse Käufe zu tätigen, was während des Schlussverkaufs Angst machen kann. Was aber, wenn die Kreditkarte Ihr treuer Helfer für eine gewissenhafte Schnäppchenjagd wäre?
Alle News

 
EUR/CHF

Datum der letzten Aktualisierung:
// um Uhr.
Der angegebene Kurs ist nur als Richtwert zu verstehen. Er kann jederzeit geändert werden.